Veranstaltungen 2018


Gemeinsame Unternehmungen für Vereinsmitglieder und Gäste

 

Die Arbeitsgruppe "Gemeinsame Aktivitäten" unseres Vereins plant und organisiert regelmäßig Veranstaltungen, wie Wanderungen, Museumsbesuche etc. und lädt dazu alle Vereinsmitglieder und Gäste ein.

 

Die Termine und Einzelheiten zu den jeweiligen Veranstaltungen werden rechtzeitig auf dieser Seite bekannt gemacht.

 

Kurze Berichte und Fotos von den Veranstaltungen sind immer willkommen.

Mit schriftlichem Einverständnis  aller abgebildeten oder genannten Personen können sie ggfls. auf der Homepage veröffentlicht werden.

 

Hinweis: Bei allen angebotenen Aktivitäten nehmen Sie auf eigene Gefahr teil!

 


Download
Geplante Aktionen für das Kalenderjahr 2018
Übersicht und Beschreibung der geplanten Aktivitäten.
(Stand: Jan. 2018)
Detallierte Informationen zu einzelnen und besonderen Veranstaltungen werden jeweils rechzeitig bekanntgegeben.
Aktionskalender_2018_V01.pdf
Adobe Acrobat Dokument 284.9 KB

Der Veranstaltungskalender enthält in der Regel nur grobe Informationen. Aktuelle und detaillierte Angaben sind untenstehend zu den einzelnen Terminen zu finden. Weitere Einzelheiten zu den jeweiligen Veranstaltungen, wie konkrete Uhrzeiten, Anmeldefristen usw. werden rechtzeitig über eine Nachricht an die Vereinsmitglieder bekanntgegeben und auch auf der Homepage veröffentlicht.


Weitere zurzeit geplante Termine im Überblick:

Einzelheiten zu den jeweiligen Veranstaltungen, wie konkrete Uhrzeiten, Anmeldefristen usw. werden rechtzeitig über eine Nachricht an die Vereins-mitglieder bekanntgegeben und auch auf der Homepage veröffentlicht.



Mittwoch, 21.11.2018, 18:30

Martinsfest im Gasthaus Jägerhof, Urdenbach (nur für Vereinsmitglieder)   (Einladung)


Sonntag, 25. Nov. 2018  16:00 Uhr

Der Verein „Gemeinsam Leben am Schloss Benrath e.V.“ lädt wieder zu einem Vorlesenachmittag im Haus Spilles, Benrather Schlossallee 93 ein. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen und eine nette gemeinsame Zeit.  (Einladung/Programm)

Bei Fragen zum LiteraturSalon oder Angeboten zur Mitwirkung bitte an die Initiatoren wenden: Heidrun Hoppe, Tamara Kotwitzki-Schmitz und Winfried Schmitz.

(E-Mail: LiteraturSalonUnperfekt@web.de)